Leipziger Markttage


Markttage Leipzig 2016Die Leipziger Markttage feiern in 2016 ihr 40. Jubiläum. In wahrer Farbenpracht wird der Beginn des Herbstes eingeleitet. Am bunten Markttreiben nehmen über 100 Händler teil. Verkauft und angeboten werden zahlreiche Handwerkswaren (von Flechtkörpen und Zwiebelzöpfen bis zum Besen und Teppichklopfer), wie auch Spielwaren für Kinder sowie vielerlei buntes Gemüse (mehr als nur Kartoffeln) und Süßwaren. Der Marktplatz wird von einem riesigen Biergarten geschmückt. Hier gibt es neben Krostitzer Bier vor allem auch Wein und Federweißer zu trinken. Auf der Marktbühne wird ein abwechslungsreiches Programm für groß und klein geboten. So präsentieren sich diverse Tanzgruppen, Musikschulen, Blaskapellen wie auch Musiker aus der Schlager-, Klassik und Blues-Welt. Wir freuen uns auf ein ausgelassene und fröhliches Marktfest unter freiem Himmel.

Informationen zu den Markttagen auf einem Blick

  • Veranstaltungsdauer: 24. September bis 03. Oktober 2016
  • Veranstaltungsorte: Biergarten auf dem Marktplatz, historischer Handwerkermarkt im Salzgäßchen, Markttreiben in der Grimmaischen Straße und der Petersstraße, Herbst- und Blumenmarkt auf dem Nikolaikirchhof sowie ein großer Kartoffelschmaus auf dem Augustusplatz
  • Beginn: täglich ab 10:00 Uhr

Programm zu den Leipziger Markttagen (Auszug Marktplatz)

  • 24.09.2016 (Samstag): Eröffnung der Markttage mit Fassbieranstich auf dem Markt, ab 13:30 Uhr Musik von der Dresdner Dampferband im Big Band Stil
  • 25.09.2016 (Sonntag): 11:00 Uhr Bläserensemble, ab 14:00 Uhr Musikschule Fröhlich, ab 17:30 Uhr Musik von Vivienne Leis und Tino Taubert (von ABBA, Boney M. und Co.)
  • 26.09.2016 (Montag): 11:00 Uhr Live Musik der One-Man-Band Heli's Musike
  • 27.09.2016 (Dienstag): Live Musik von Sänger Peter Zerna, ab 17:00 Uhr Tanz- und Showprogramm
  • 28.09.2016 (Mittwoch): 11:00 Uhr Live Musik von Heli's Musike, ab 18:00 Big Band der Bach-Musikschule
  • 29.09.2016 (Donnerstag): 11:00 Uhr Peter Zerna Live, ab 17:00 Uhr Blues und Folk
  • 30.09.2016 (Freitag): ab 11:00 Uhr wieder Heli's Musike, ab 17:00 Uhr Blues und Soul von "Feelmen"
  • 01.10.2016 (Samstag): 11:30 Uhr 10. internationales Drehorgeltreffen, anschließend Brass-Band-Musik, ab 17:30 Uhr Schlager
  • 02.10.2016 (Sonntag): ab 11:30 Uhr Blasmusik, ab 17:00 Uhr Oldie Live Band
  • 03.10.2016 (Montag): interkulturelles Programm zum Tag der deutschen Einheit, ab 11:00 Uhr israelischer Tanz, 12:00 Uhr Musik aus Westafrika, 14:00 Uhr Musik aus Lateinamerika, ab 16:30 Uhr Reggae-Performance


Zum historischen Handwerkermarkt

Interessieren Sie sich für Handwerkerkunst? Dann ist vielleicht der historische Handwerkermarkt im Salzgäßchen am Alten Rathaus das Richtige für Sie. Schauen Sie, wie Schnitzereien, Ton-, Glas und Porzellangefäße entstehen oder wie man einen Korb flechtet. Auf dem historischen Handwerkermarkt Leipzig können Sie jedoch nicht nur schauen, sondern ggf. selbst mitmachen und sich zudem die schönen handgefertigten Waren kaufen.

Wo ist der Wochenmarkt?

Während der Leipziger Markttage zieht es den Wochenmarkt am 20.09, 23.09., 27.09., 30.09. und 04.10.2016 auf den Augustusplatz, da der Markt noch aufgeräumt werden muss. Am Samstag den 24.09. und 01.10.2016 findet der Leipziger Wochenmarkt auf dem Richard-Wagner-Platz statt. Wie immer gibt es Obst und Gemüse, Spezialitäten, Blumen und vieles mehr. Wer noch mehr Blumen wie auch herbstliche Keramikware sehen will, für den ist vielleicht die Erntedank-Veranstaltung auf dem Nikolaikirchhof etwas. Diese findet täglich vom 24.09. bis 03.10.2016 statt. Beginn ist 10:00 Uhr, Ende ist 18:00 Uhr.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag, den 02.10.2016, gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag. Grund dafür ist, dass die Läden und Geschäfte am Tag der Deutschen Einheit geschlossen bleiben. Dieser findet am Montag, den 03.10.2016 statt.